Video Ort: Cortina d'Ampezzo

Vertical Freedom - entdecke die Freiheit in der Vertikalen 

Das EDELRID Magazin für Sport und Höhenarbeit

Bergsport ist unser Ursprung, unsere Leidenschaft geht aber darüber hinaus. Freiheit in der vertikalen Bewegung findet im Sport, aber auch in der Höhenarbeit und in der Baumpflege statt. Wir nutzen Synergien, damit unsere Produkte in allen Bereichen von unserer Entwicklungsarbeit profitieren. Auf der Suche nach neuen Lösungen denken wir „out of the box“ und verlassen ausgetretene Pfade zugunsten der besten Ergebnisse: sichere, innovative, nachhaltige, leichte Produkte.

Freie Bewegung in der Vertikalen? Vertical Freedom? Was bedeutet das eigentlich? Mit diesen Fragen haben wir uns natürlich auch intensiv beschäftigt… und unsere Athlet*innen und Kooperationsfirmen zudem dazu eingeladen, uns zu erzählen, wie sie Vertical Freedom erleben.

Vertical News - The green edition
Das Konzept Ecopoint von Lena Marie Müller

„Bergsport ist Motorsport“ ist eine häufige Aussage über unser Mobilitätsverhalten beim Klettern, denn die meisten erreichen die Felsen mit dem Auto. Um unseren Fußabdruck in Zeiten der Klimakrise zu ver- ringern, müssen wir auch bei unser Freizeitverhalten umdenken und uns zu einer klimafreundlichen Mo- bilität hinbewegen

Presse
Tropical Islands Photo Shoot - Press release

Working at Dizzying Heights

Presse
Cortina perfekte Kulisse für EDELRID Sommerkampagne

Eine Plattform rund um die Freude und Sicherheit beim Klettern & im Bergsport

Vertical News - The green edition
Klettern und soziales Engagement in Brasilien von Svana Bjarnason

„Bergsport ist Motorsport“ ist eine häufige Aussage über unser Mobilitätsverhalten beim Klettern, denn die meisten erreichen die Felsen mit dem Auto. Um unseren Fußabdruck in Zeiten der Klimakrise zu ver- ringern, müssen wir auch bei unser Freizeitverhalten umdenken und uns zu einer klimafreundlichen Mo- bilität hinbewegen

Vertical News - The green edition
#ClimbGreen bei Tommy Caldwell

Heutzutage gibt es wenige Outdoorsportler*innen, die den Klimawandel leug- nen. Vielleicht liegt das daran, weil wir Wälder sehen, die in Flammen stehen, auf schwindenden Gletschern wandern und Berge besteigen, die auseinanderbre- chen. Das könnten düstere Aussichten sein. Doch das Gute ist, dass wir Berg- sportler*innen oft an Unmögliches glauben. Beim Klettern geht es darum, Pro- bleme zu erkennen und sich einen Weg durch sie zu bahnen.

DIY Chalkbag - Du hast es in der Hand

Lass deinen ökologischen Fußabdruck schrumpfen... und beschenk dich mit einem Unikat!

Große Wände, große Träume

Der eigenen Leidenschaft nachzugehen kann so viel bedeuten: Für Tommy Caldwell bedeutet in den Bergen unterwegs zu sein und die großen Wände zu klettern Spaß, Inspiration, Kreativität, Herausforderung, Angst. Dabei auch mal zu scheitern, ist schmerzhaft und kann einen zurückwerfen, es gehört aber dazu, motiviert ihn, zeigt ihm Schwächen und Stärken auf, lässt ihn wachsen und sich entwickeln. Um ganz bei sich selbst zu sein, muss er sich ohne Zweifel auf seine Ausrüstung verlassen können, denn nur dann kann er sich ganz auf seine Leidenschaft konzentrieren und unbeschwert klettern.

News & Highlights

Vertical Freedom Athleten*innen