Aktivität Canyoning

Die faszinierende Welt aus Fels und Wasser

 

Action und Naturerlebnis in einem

Zuverlässige Ausrüstung für Canyoning-Touren

Beim Canyoning erkundest du wunderschöne und wilde Orte, entdeckst idyllische Oasen, spektakuläre Aussichten und erlebst die faszinierende Kraft des Wassers. Dich erwarten von der Natur geschaffene Hindernisse, die du mit Kreativität, Mut und der richtigen Technik überwindest. Canyoning ist eine geniale Mischung aus Action und Spaß, Erholung und einem vollkommenen Naturerlebnis, Vertrauen und Sicherheit. Deine Ausrüstung muss funktionieren – ohne Kompromisse – damit du allein oder du und deine Gäste das Abenteuer sicher genießen könnt. 

Wir bei EDELRID sind selbst passionierte Bergsportler*innen. Diese Leidenschaft, unsere unbändige Neugier und unser Herzblut für durchdachte, hochwertige Produkte treiben uns an, unsere Ausrüstung immer weiter zu verbessern. Unser Ziel ist es, deinen Arbeitsalltag und deine Entdeckungsreise im Canyon mit unserer Ausrüstung zu erleichtern und dir dabei Komfort, Zuverlässigkeit und höchste Sicherheit zu bieten.

Das schwimmfähige STATIC FLOAT hat geflochtene Kerneinlagen aus Polypropylen – ebenfalls eine aufwendige Konstruktion, die für eine besonders kompakte Struktur, maximale Formbeständigkeit und hohe Kantenstabilität sorgt. Zum kommerziellen Führen eignen sich besonders das STATIC LOW STRETCH sowie das SAFETY SUPER.

Canyoninggurte

Unsere beiden Gurte fürs Canyoning werden in der eigenen Fertigung unseres Partners VAUDE Vietnam hergestellt. Dort haben wir eine EDELRID Produktionsstraße für unsere Gurte installiert und können sowohl beste Verarbeitung und Qualität als auch gerechte Sozial- und Produktionsstandards garantieren. Das beinhaltet selbstverständlich, dass wir überdurchschnittliche Löhne zahlen und sich unsere Angestellten vor Ort auf uns verlassen können. Das Ergebnis sind zufriedene Menschen, moderne Standards und hochwertige Produkte. 

Unsere beiden Canyoninggurte IGUAZU und IRUPU bestehen aus einem strapazierfähigen Material, das wenig Wasser aufnimmt. Sie besitzen einen robusten und austauschbaren Abriebschutz ohne Nähte. Der IGUAZU für Guides hat eine umfangreiche Ausstattung mit zwei hochfesten Materialschlaufe, die sich frei positionieren lassen sowie einer Halterung für das Canyoningmesser am Beinschlaufensteg. Der IRUPU für die Gäste lässt sich dank vernähter Steck-Klemm-Schnallen mit Zuglaschen und der Rechts / Links-Kennzeichnung der Beinschlaufen einfach anlegen. Sein textiler Anseilring ist extra groß und die benötigte Ausrüstung findet an den beiden Materialschlaufen Platz.

Abseilachter, Selbstsicherung und Karabiner

Auch in das Design unserer Karabiner, Sicherungs- und Abseilgeräte stecken wir sehr viel Hirnschmalz und Herzblut. Da Abseilen eine der wichtigsten Techniken ist, die man in fast jedem Canyon braucht, haben wir einen speziellen Abseilachter entwickelt. Der HANNIBAL hat eine außergewöhnliche Geometrie für verschiedene Bremsstufen. So können deine Gäste das Tempo beim Abseilen genau dosieren. Der integrierte Gummiring fixiert den Karabiner und verhindert so gefährliche Querbelastungen. Beim Canyoning haben sich Karabiner mit Verschlusssicherung am meisten bewährt – so wie der HMS MAGNUM SCREW. Der große HMS-Karabiner mit integriertem Drahtbügel gegen Verdrehen hat eine besonders große Verschlusshülse, die sich auch bei Nässe gut bedienen lässt. Für die Selbstsicherung empfehlen wir die SWITCH DOUBLE Selbstsicherungsschlinge in Y-Form. Dank der unterschiedlich langen Äste lassen sich verschiedene Positionen wählen.

Canyoningmesser

Das Messer muss als wichtiger Teil der Rettungsausrüstung immer griffbereit sein. Unser ergonomisch geformtes RESCUE CANYONING KNIFE zum Durchtrennen von Seil- und Bandmaterial liegt gut in der Hand, hat ein Fingerloch für einen besseren Griff beim Schwimmen, eine Klinge aus rostfreiem Stahl mit Wellenschliff, eine abgerundete Spitze und eine Sicherungsleine. Dank ​​Hartplastikholster lässt es sich einfach am Canyoninggurt befestigen.

Rucksäcke

Kleidung und Ausrüstung müssen sicher zum und durch den Canyon transportiert werden. Dabei müssen die Rucksäcke einiges aushalten. Sie müssen robust und abriebfest sein und sollten gleichzeitig nicht zu viel Gewicht auf die Waage bringen, damit sie sich angenehm tragen lassen. Die beiden Canyoning Bags von EDELRID sind aus starkem Planenmaterial, mit zahlreichen Öffnungen zum Abfließen des Wassers und haben einen extrem robusten, verstärkten Boden. Die farbcodierten Materialschlaufen sorgen für eine übersichtliche Organisation der Ausrüstung.