Das absolute Leichtgewicht!

Der bewährte und beliebte SALATHE Kletterhelm in Hybridbauweise in der nochmals leichteren Version mit robuster Schale aus innovativem Curv®-Material. Trotz der Leichtbauweise erfüllt der SALATHE LITE alle Anforderungen an Tragekomfort und Sicherheit und schützt den Kopf zuverlässig vor Stößen oder herabfallenden Steinen.

Der SALATHE LITE ist nochmals fast 20% leichter als sein großer Bruder! Diese Gewichtsreduzierung wird durch den Einsatz von Curv®-Material statt der klassischen ABS-Schale erreicht. Curv® ist die neueste Generation eines extrem leistungsfähigen, thermoplastischen Werkstoffs. Es weist ähnliche Eigenschaften wie faserverstärkte Verbundstoffe wie Carbon auf: gute Steifigkeit, hohe Zugfestigkeit und eine außerordentlich hohe Schlagzähigkeit - und das bei einem sehr geringen Gewicht. 

Durch die ergonomische, den Kopf umschließende Form sitzt der SALATHE LITE fest am Kopf ohne aufzutragen und das tiefergezogene Design sorgt für einen optimalen Aufprallschutz an den Seiten sowie im Vorder- und Hinterkopfbereich, getestet gemäß EN 12492. Die Form ist zudem speziell auf die Verwendung mit Skibrillen abgestimmt.

Für einen maximalen Tragekomfort besitzt der SALATHE LITE ein paar herausragende Details: Die großen Belüftungsöffnungen sorgen für eine optimale Luftzirkulation. Das Innenpolster verhindert Druckstellen und absorbiert den Schweiß. Zum Waschen kann es herausgenommen werden.

Das ausgeklügelte, bedienerfreundliche Einstellsystem aus Gurtband sorgt für einen sicheren Sitz am Kopf und reduziert Gewicht und Packmaß auf ein Minimum. Stirnlampen aller Art lassen sich durch zwei Clips vorne und einen elastischen Riemen hinten schnell und sicher am Helm befestigen.


 

    Könnte dir auch gefallen