Bekleidung

Lässige
Bewegungsfreiheit

Für Style am Fels und in der Halle

Du bist zum Bouldern oder Sportklettern verabredet und weißt nicht, was du anziehen sollst? Keine Sorge. Das Wichtigste ist, dass deine Klamotten bequem sind und dich nicht in deiner Bewegungsfreiheit einschränken. Am Fels oder in der Halle brauchst du zwar keine High-End-Performancebekleidung, aber mit ein paar wichtigen Eigenschaften wie Stretch, Flexibilität und Robustheit hast du mehr und länger Spaß.

Deshalb geben unsere Schnitte volle Bewegungsfreiheit. Coole Prints und raffinierte Details sorgen für den richtigen Style. Zudem setzen wir auf nachhaltige Naturmaterialien, die fair produziert werden und in Kombination mit hochwertigen, kletterspezifischen Funktionsmaterialien das Beste aus zwei Welten bieten.

    Boulder- & Kletterhosen

    Eine Kletter- oder Boulderhose muss Bewegungsfreiheit garantieren und etwas aushalten, damit sie nicht beim ersten Kontakt mit der Wand in die Knie geht. Je nach Jahreszeit und deinem eigenen Wärmeempfinden brauchst du entweder Shorts oder eine lange Hose, die deine Knie zusätzlich vor Schürfwunden schützt. In unserer Kollektion bieten wir eine Mischung aus extrem reißfesten, bequemen und lässigen Modellen, die auch außerhalb der Halle oder des Klettergartens eine gute Figur machen. Besonders cool sind die neuen Dyneema®-Jeans mit herausragender Abrieb- und Reißfestigkeit. Du kannst aber auch aus einer Reihe von lässigen, leichten und stretchigen Hosen mit Biobaumwolle, Tencel, recyceltem Polyester und Elastan wählen.
     

    Hoodies von
    EDELRID

    Zum Sichern, Spotten oder Abhängen kann es auch mal etwas frisch werden. Am besten ziehst du dir einen kuscheligen Kapuzenpulli drüber, der dich warm hält und zudem noch gut aussieht. Unsere Hoodies und Rundhalspullover bestehen aus Biobaumwolle und recyceltem Polyester und sorgen mit frischen Farben und Prints für einen coolen Look.
     

    T-Shirts von EDELRID

    Unsere T-Shirts bestehen entweder aus 100 % Biobaumwolle oder einer Mischung aus Organic Cotton und recyceltem Polyester. Du kannst aus einer Vielzahl von Farben und Grafikprints wählen und so deinen eigenen Kletterlook kreieren.

    Handschuhe & Accessories

    Handschuhe schützen deine wertvolle Haut beim Sichern, Aid-Climbing oder auf dem Klettersteig. Unsere vielseitigen Modelle aus Leder und Nylon sind robust und praktisch. Für Style und Funktion darf natürlich auch die richtige Kopfbedeckung nicht fehlen, schließlich verliert der Körper sehr viel Wärme über den Kopf. Unseren praktischen Gürtel kannst du MacGyver-mäßig auch mal als Spanngurt zweckentfremden.
     

    Unsere Materialien

    • Dyneema®

      Ist der Markenname für eine textile Ultra-High-Molecular-Weight-Polyethylen-Faser (UHMWPE) von der Firma Koninklijke DSM N.V. Die Faser zeichnet sich durch ein herausragendes Festigkeits-Gewichtsverhältnis aus (Zugfestigkeit von 3400 N/mm2 bei einer Dichte von nur 0,97 g/cm³). Bisher wird Dyneema® im Kletterbereich primär in Schlingen und Bändern eingesetzt. In unserer Bekleidung nutzen wir Mischgewebe mit Dyneema® und erreichen so eine deutlich höheren Reiß- und Abriebfestigkeit. Der Dyneema®-Jeansstoff unserer DY.EN.A PANTS ist viermal abriebfester als ein vergleichbarer normaler Jeansstoff. Diese Vorteile spielen sich im Klettersport besonders gut aus, da hier die Beanspruchung durch Kontakt mit scharfem Fels oder Seilreibung deutlich höher als im Alltag ist. Gleichzeitig macht der Dyneema®-Anteil das Gewebe insgesamt leichter.

    • Recover®

      Recover® ist eine besonders nachhaltige Textilfaser aus dem Hause Ferre. Das Besondere an dieser Faser ist, dass sie aus Altkleidern und Textilabfällen hergestellt wird. Hierfür werden die Textilien zunächst zerkleinert, geschreddert und anschließend neu ausgesponnen. Die Farbvarianten entstehen durch die Kombination verschiedenfarbiger Ausgangsstoffe. Je nach Produkt wird Recover® mit anderen nachhaltigen Materialien (bspw. aus recycelten PET-Flaschen) kombiniert, um eine bestimmte Materialeigenschaft zu erzielen.
      Für Recover® spricht, dass:

      • der Färbeprozess komplett entfällt, somit weder Wasser noch Chemikalien notwendig sind,
      • bei der Produktion so gut wie keine Treibhausgase entstehen und
      • der Upcycling-Prozess beliebig oft durchlaufen werden kann.
    • Tecnowool

      Tecnowool vereint die Vorteile von synthetischen Fasern auf der Innenseite mit dem natürlichen Aussehen von Wolle auf der Außenseite. Die synthetischen Fasern transportieren Feuchtigkeit vom Körper weg nach außen, die Wollfasern absorbieren die Feuchtigkeit und geben diese durch Verdunstung an die Umgebung ab. So bleibst du länger trocken. Die Wolle in Tecnowool ist zu 100 % recycelt und chlorfrei. Zudem ist Bekleidung aus Tecnowool in der Maschine waschbar.

    • Tencel®

      Tencel® ist eine funktionale Faser, die aus Cellulose gewonnen wird. Die Faserproduktion ist besonders umweltschonend, da die Lösungsmittel in einem geschlossenen Kreislauf zu 100 % recycelt werden können. Tencel®-Fasern weisen eine hohe Trocken- und Nassfestigkeit auf, sind weich und absorbieren Feuchtigkeit sehr gut. Textilien aus Tencel haben einen glatten und kühlen Griff, knittern kaum und können gewaschen sowie chemisch gereinigt werden.

    • Organic Cotton

      Konventionelle Baumwolle benötigt mehr Chemikalien pro Flächeneinheit als jede andere Pflanzenkultur und ist somit für über 15 % der Pestizide weltweit verantwortlich. Mit dem Einsatz von 100 % Organic Cotton sind wir einen weiteren Schritt in Richtung nachhaltiger und umweltfreundlicher Outdoor-Ausrüstung gegangen. Ein Ja zu Biobaumwolle ist gleichzeitig ein Ja zu:

      • naturbelassenen, unbehandelten und Gentechnik freien Samen,
      • gesunden Böden durch nachhaltige Feldwirtschaft,
      • natürlicher Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau und
      • existenzsichernden Löhnen und fairen Arbeitsbedingungen.