Das sind die spannenden Neu- und Weiterentwicklungen von EDELRID und Red Chili. In der Sommerkollektion 2024 haben sich die Allgäuer Kletter- und Bergsportspezialisten auf Leichtigkeit, Sicherheit, Komfort und Nachhaltigkeit für die Vertikale konzentriert.

Die Produkte der Kollektion 2024 sind voraussichtlich ab Februar 2024 im Fachhandel verfügbar.

EDELRID PINCH

Sicherungsgerät mit Blockierunterstützung und direkter Gurteinbindung

Ein völlig neues Sicherungserlebnis mit dem EDELRID Pinch! Sicherungsgerät mit Blockierunterstützung und direkter Gurtanbindung ohne Verwendung eines Karabiners. Das kompakte System ermöglicht ein direktes Feedback beim Sichern für ein sichereres Handling und eine erhöhte Effizienz bei der Seilausgabe. Die integrierte Anti-Panik Funktion blockiert das Gerät, wenn der Bremshebel zu weit nach hinten gezogen wird, was das Pinch zum idealen Sicherungsgerät für Einsteiger*innen macht. Zusätzliche Bremsrillen aus Stahl sorgen für verbesserte Kontrolle beim Ablassen und Abseilen und verhindern die Entstehung von Seil-Krangel. Die universellen Einsatzmöglichkeiten machen das Pinch zu deinem neuen Begleiter beim Sportklettern, in Mehrseillängen und in der Seilzugangstechnik.

  • Direkte Gurteinbindung: Erstes Gerät am Markt, welches sowohl direkt in den Zentralring des Klettergurtes eingehängt als auch mit einem Sicherungskarabiner verwendet werden kann.
  • Linearer Seilverlauf: Für volle Kontrolle beim Ablassen und Abseilen sowie weniger Seilkrangel
  • Deaktivierbare Anti-Panik Funktion: Mittels einer mitgelieferten Schraube kann die Anti-Panik Funktion permanent ausgeschaltet werden. Perfekt für Profis oder Seilzugangstechnik an dicken Seilen
  • Integrierte zweite Bremsstufe: Wird die Anti-Panik Funktion aufgrund zu hoher Seilreibung zu häufig aktiviert, kann durch Weiterziehen des Ablasshebels auch bei sehr geringen Lasten bequem abgelassen bzw. abgeseilt werden
  • Vielseitige Anwendung: Vorstieg, Nachstieg, Toprope, Ablassen und Abseilen. Ein und dasselbe Gerät fürs Sportklettern, in Mehrseillängen und in der Seilzugangstechnik
  • Direkteres Feedback durch körpernahe Position beim Sichern
  • 20 – 30 cm mehr Seil bei jeder Seilausgabe

EDELRID OHM

Mehr Bewegungsfreiheit und verbessertes Handling

Das innovative und erfolgreiche Ohm hat einige Updates für eine einfachere Bedienbarkeit erhalten. Die 2. Generation des Vorschaltwiderstands zur Erhöhung der Bremswirkung bei Seilschaften mit großem Gewichtsunterschied kommt neu mit einem Drehwirbelgelenk, das dem Gerät mehr Bewegungsfreiheit verleiht. Beim Einhängen des Ohms am ersten Haken spielt ab sofort die Einhängerichtung keine Rolle mehr. Das Verschlusssystem verhindert ein versehentliches Öffnen des Geräts und vereinfacht das Einlegen des Seils und das Abbauen beim Ablassen. Im Sturzfall wird das Seil in die Bremseinheit des Ohms gezogen und der Sturz progressiv abgebremst. Das Gerät stoppt das Seil nicht abrupt, sondern bremst dessen Durchlaufgeschwindigkeit. So kann der Sturz von der sichernden Person unabhängig vom verwendeten Sicherungsgerät dynamisch abgefangen werden. Die sichernde Person muss deutlich weniger Handkraft am Bremsseil aufbringen und wird nicht unkontrolliert nach oben oder gegen die Wand gezogen.

  • Vorschaltwiderstand zur Erhöhung der Bremswirkung bei großen Gewichtsunterschieden
  • Neu mit Drehwirbelgelenk für mehr Bewegungsfreiheit
  • Auf die sichernde Person wirken deutlich geringere Kräfte
  • Bessere Kontrolle beim Ablassen einer schwereren Person
  • Reduziertes Risiko einer Kollision bei einem Sturz in den ersten Haken
  • Wird im ersten Haken der Sicherungskette installiert
  • „Macht die sichernde Person 25 kg schwerer“
  • Keine Einschränkung des Handlings im Vorstieg (keine Seilreibung beim Seilausgeben)
  • Mindestgewicht sichernde Person: 40 kg
  • Für Einfachseile von 8,9 - 11,0 mm Durchmesser
  • Gewicht: 450 g

EDELRID MOE 3R

Sportklettergurt aus recycelten Materialien

Der Moe 3R ist der erste teilrecycelte Sportklettergurt am Markt. Alle textilen Polyesteranteile inklusive der Polsterung bestehen aus recycelten Materialien. Dabei haben die Entwickler*innen darauf geachtet, sortenreines Polyester zu wählen, damit dieses wieder in den Recyclingprozess zurückgeführt werden kann. Für einen möglichst hohen Recyclinganteil setzt EDELRID ein Polyesterfleece als Trägermaterial anstatt Schaum ein. Die Bumstraps bestehen aus recyceltem Polyester sowie Naturkautschuk. Der Butterfly-Shape des Hüftgurts sorgt für eine optimale Lastverteilung und einen angenehmen Hängekomfort. Der Abriebschutz der parallelen Einbindepunkte und des tragenden Riegelgarns, die Slide-Block-Schnalle und das Indikatorgarn sind die Anteile des Gurts, die nicht recycelt sind.

  • Alle textilen Polyesteranteile sowie die Polsterung aus recycelten Materialien
  • Verwendung von sortenreinem Polyester für eine einfache Rückführung in den Recyclingprozess
  • Slide-Block-Schnalle für komfortables und sicheres Anlegen des Gurtes
  • 4 symmetrische Materialschlaufen, 2 Befestigungsmöglichkeiten für Eisschrauben-Clips
  • Zentralring in Kernmantel-Konstruktion
  • Parallele Einbindepunkte an Hüft- und Beinschlaufenstegen mit textilem Abriebschutz aus HMPE
  • Oberstoffe aus bluesign® zertifizierten Materialien
  • Gewicht: 352 g (S), 379 g (M), 408 g (L)

EDELRID LOOPO AIR

Der weltweit leichteste Klettergurt

Der mit Abstand leichteste Klettergurt auf dem Markt. Mit dem Loopo Air zeigen die EDELRID Entwickler*innen was in Sachen Gewichtseinsparung und ultrakleines Packmaß möglich ist. Der federleichte, voll zertifizierte Gurt mit 2 Materialschlaufen bringt in Größe M gerade mal 50 g auf die Waage und lässt sich auf das Volumen einer Faust zusammenpacken.

Die LightFrame Konstruktion aus Dyneema® mit zwei umlaufenden Kanten-Bändern erzeugt die notwendige Festigkeit. Ein Hybridlaminat aus Polyester und Dyneema® als Trägermaterial sorgt für eine flächige Kraftverteilung und ermöglicht das minimale Gewicht. Der Loopo Air ist der perfekte Gurt für Ski- und Hochtouren oder als Sender-Gurt für Wettkampf, Speed oder 9c+.

  • Tragende Konstruktion aus ultraleichtem, hochfestem Dyneema®
  • Halbierter Einbindepunkt und Clickschnalle zum komfortablen Anlegen und Anpassen des Gurtes
  • Zwei textile Materialschlaufen
  • Gewicht: 46 g (S), 49 g (M), 53 g (L)
  • Farbe: white

EDELRID CABLEKIT ULTRALITE

Das ultraleichte EDELRID Klettersteigset bekommt für 2024 einige Updates und ist damit aktuell das leichteste Modell am Markt. Die elastischen, sehr leichten und dünnen Arme aus verschleißresistentem HMPE sorgen für eine große Reichweite. Die Ultralite Karabiner lassen sich angenehm bedienen und tragen zusätzlich zu einem geringen Gesamtgewicht bei. Der kompakte Bandfalldämpfer und die kurze Hängelänge sorgen für ein sehr angenehmes Handling. Das Cable Kit Ultralite ist ein kompaktes, unkompliziertes, minimalistisches und federleichtes Klettersteigset - eine perfekte Lösung für alle Bergführer*innen und Fans von Ultraleichtausrüstung.

  • Das aktuell leichteste Klettersteigset auf dem Markt
  • Elastische, dünne und leichte Arme aus HMPE
  • Ultralight Karabiner für optimales Handling bei minimalem Gewicht
  • Kurzhängeschlaufe direkt am Dämpfungselement
  • Elastische Bandkonstruktion für körpernahes Handling der Karabiner
  • Bandfalldämpfer nach EN 958: 2017: Niedrige Fangstoßwerte für alle Gewichtsklassen
  • Erfüllt die aktuelle Norm EN 958: 2017 auch bei 180°-Fehlanwendung
  • Gewicht: 255 g
  • Gewichtsklasse: 40 – 120 kg
  • Farbe: night-oasis

EDELRID NANO JUL

Leichter alpiner Guide-Tuber

Das leichte Sicherungsgerät ist speziell zur Verwendung mit dünnen Halb- und Zwillingsseilen konzipiert. Das manuelle Bremsgerät weist höchste Bremswirkung auf. Seine optimierte Geometrie ermöglichte es den EDELRID Entwickler:innen abriebfestes Edelstahl zu nutzen und gleichzeitig ein geringes Gewicht von 80 g zu erreichen.

  • Guide-Tuber für alpine Touren mit besonders hoher Bremswirkung, die den Einsatz der Halbseiltechnik auch bei geringen Seildurchmessern ermöglicht
  • Zusätzliche Öse für einfaches Entriegeln des Gerätes im Nachstiegsmodus mittels Karabiner
  • Zum Sichern der vorsteigenden Person, von ein oder zwei nachsteigenden Personen sowie zum Abseilen geeignet
  • Robuste Bauweise aus abriebfestem Edelstahl und minimales Gewicht durch optimale Formgebung
  • Geeignet für Seile von 7,1 mm bis 8,9 mm Durchmesser
  • Gewicht: 80 g
  • Farbe: slate

RED CHILI CLUE

Feinfühliger Performance-Slipper

Red Chili hat den Clue – einen Performance Schuh mit zeitlosem Design, einer besonders sensitiven, stark performanceorientierten Konstruktion und viel Gummi. Der Clue ist die perfekte Wahl für Boulderprobleme, Reibungsplatten und anspruchsvolles Klettern in Überhängen. Seine aggressive Form schafft die notwendige Spannung trotz besonders weicher Sohle aus Vibram XS, die wiederum für viel Feingefühl sorgt. Die RC-SENSE Mittelsohle im Vorfußbereich unterstützt durch ihre Form ausschließlich an ihren Rändern. Dadurch bekommt der sehr weiche Clue Kantenstabilität und behält seine maximale Feinfühligkeit im mittleren Sohlenbereich. Die Zunge aus Stretch ermöglicht einen angenehmen Einstieg und hält den leistungsstarken Slipper mit einem Klettverschluss zuverlässig am Fuß.

  • Sehr feinfühliger Performance-Slipper mit einem Velcro und großem Toepatch zum Bouldern und Klettern in der Halle und am Fels
  • RC-SENSE Mittelsohle im Vorfußbereich für höchste Sensibilität und beste Clawing-Eigenschaften
  • Vibram XS Grip-Sohle für viel Gefühl beim Antreten und bei hohen Reibungswerten
  • Leicht asymmetrisch
  • Starker Downturn und starke Vorspannung
  • UK-Größen 3 - 12
  • Farbe: night-snow

RED CHILI VENTIC AIR LACE

Aus recyceltem Postconsumermaterial

Im Sommer 2024 kommt der bewährte Ventic Air Lace mit einem überarbeiteten Leisten, der nun noch mehr Platz bietet. In Kombination mit dem moderaten Downturn sowie der leichten Vorspannung bringt er ungeahnten Tragekomfort mit guten Performance-Eigenschaften in Einklang. Alle textilen Anteile – Material, Schnürsenkel, Schnürsenkelschlaufen und selbst die Anziehschlaufen – sind aus recyceltem Postconsumer- Polyester und nach dem Global Recycled Standard (GRS) produziert. Dank atmungsaktiver Strickkonstruktion mit maximalem Stretch lässt er sich ganz einfach an- und ausziehen und sorgt für gute Luftzufuhr. Die minimale Dehnung im Obermaterial und das Schnürsystem garantieren einen satten Sitz und Stabilität. Ein äußerst bequemer Schuh für alle, die noch nicht so viel Erfahrung in der Vertikalen haben und nach etwas mehr Performance und Technik sowie einer verantwortungsbewussten Alternative mit Schnürung suchen.

  • Äußerst bequemer, gut belüfteter Kletter- und Boulderschuh für lange Sessions und Mehrseillängentouren, der neben Stabilität und Unterstützung ein gutes Feingefühl bietet
  • Textilien aus recyceltem Postconsumer-Polyester
  • Red Chili RX-2 TECHGRIP Sohle mit hoher Kantenstabilität unterstützt beim Stehen auf kleinen Leisten
  • Red Chili RC-SUPPORT Mittelsohle bietet viel Unterstützung und einen satten Sitz
  • Neutrale Schuhform für maximalen Komfort
  • Schnürsystem für optimale Anpassung
  • UK-Größen 3 - 12
  • Farbe: anthracite

RED CHILI VENTIC AIR

Bequem, feinfühlig, unterstützend

Für den Sommer 2024 hat Red Chili seinen bewährten Ventic Air noch bequemer gemacht. Der überarbeitete Leisten schenkt dem Fuß mehr Platz. In Kombination mit dem moderaten Downturn sowie der leichten Vorspannung vereint der Schuh ungeahnten Tragekomfort mit guten Performanceeigenschaften. Dank atmungsaktiver Strickkonstruktion mit maximalen Stretch lässt er sich ganz einfach an- und ausziehen und hält die Füße immer gut belüftet. Die minimale Dehnung im Obermaterial sorgt gleichzeitig für einen satten Sitz und Stabilität. Ein äußerst bequemer Schuh für alle, die noch nicht so viel Erfahrung in der Vertikalen haben und nach einem Modell mit etwas mehr Performance und Technik suchen.

  • Äußerst bequemer, gut belüfteter Kletter- und Boulderschuh für lange Sessions und Mehrseillängentouren, der neben Stabilität und Unterstützung ein gutes Feingefühl bietet
  • Red Chili RX-2 TECHGRIP Sohle mit hoher Kantenstabilität unterstützt beim Stehen auf kleinen Leisten
  • Red Chili RC-SUPPORT Mittelsohle bietet viel Unterstützung und einen satten Sitz
  • Neutrale Schuhform für maximalen Komfort
  • Zwei gegenläufige Klettverschlüsse für optimale Anpassung
  • UK-Größen 3 - 12
  • Farbe: blue

Über EDELRID

Seit der Gründung 1863 hat sich EDELRID zu einem der führenden Hersteller für persönliche Schutzausrüstung (PSA), insbesondere für Seile und Kletterausrüstung, entwickelt. EDELRID Produkte werden für den Berg- und Klettersport entwickelt. Außerdem wird EDELRID Kletterausrüstung auch in professionellen Anwendungen eingesetzt, zum Beispiel in der Arbeitssicherheit, beim Industrieklettern, der Baumpflege sowie der Berg- und Höhenrettung. Das Unternehmen zeichnet sich insbesondere durch eine hohe Innovationskraft und nachhaltige Orientierung aus. EDELRID ist spezialisiert auf die Seilentwicklung und -Fertigung und hat die ersten bluesign® zertifizierten Seile auf den Markt gebracht. Die gesamte Produktentwicklung findet am Stammsitz in Isny im Allgäu statt, wo auch 60 Prozent aller Produkte (insbesondere alle Seile) hergestellt werden. Dies garantiert sowohl die außergewöhnliche Qualität und Funktionalität, als auch dauerhafte Innovation. Seit 2017 gehört die renommierte Kletterschuhmarke Red Chili zum Produktportfolio von EDELRID. Seit 2022 erweitert die ABS Sports + Protection GmbH & Co.KG, Herstellerin von Lawinenrucksäcken, die EDELRID Gruppe.

 

Red Chili ist eine Marke der EDELRID GmbH & Co.KG

Die Marke Red Chili umfasst Schuhe, Bekleidung und Zubehör zum Klettern und Bouldern. Die Produkte werden in Süddeutschland entwickelt, designt und entworfen – inmitten einer starken und aktiven Kletter-Community. Dabei werden innovative und nachhaltige Materialen eingesetzt, die den Tragekomfort und die persönliche Leistungsfähigkeit unterstützen. Red Chili Schuhe sowie die Bekleidung sollen den Spaß am Klettern und Bouldern fördern und umfassen Modelle für die Kleinsten bis hin zu jeder Leistungsklasse. Was Red Chili seit über 25 Jahren auszeichnet, ist der Komfort der Schuhe – denn nur wenn alles gut sitzt, lassen sich die persönlichen Grenzen nach oben verschieben.